Körperverletzung

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Steiermark

Am 13. September 2017, gegen 20.00 Uhr, ging eine 30-jährige Frau in Bischofshofen auf Höhe des Bahnhofsvorplatzes in Richtung Pfarrwerfen. Dabei versetzte ihr ein entgegenkommender Mann ohne Worte und erkennbaren Grund einen Faustschlag ins Gesicht. Danach ging der unbekannte Täter in Richtung Ortszentrum weiter.
Die 30 Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades im Gesichtsbereich.