Einbruchsversuch in Zell am See

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

In der Nacht auf den 22. Dezember versuchte ein bisher unbekannter Täter sich zu einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Zell am See Zutritt zu verschaffen. Da er die Wohnungstüre nicht aufbrechen konnte, blieb es bei einem Versuch. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Schadenssumme ist derzeit keine bekannt.