Einbrüche in Hallein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 28. Dezember 2017 wurden zwei Einbrüche in Hallein gemeldet. Eine bisher unbekannte Täterschaft verschaffte sich zu einem Einfamilienhaus und einem Geschäftslokal Zutritt. Bei einem Fall wurde die Terrassentüre aufgebrochen und beim zweiten Fall die Glasscheibe der Eingangstüre eingeschlagen. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Schadenssumme ist derzeit keine bekannt.