Pkw-Einbruch in Hallein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Bisher unbekannte Täter brachen am Nachmittag des 19. Dezember 2017 in Hallein den Pkw eines 64-jährigen Tennengauers auf. Durch Einschlagen einer Seitenscheibe gelangten die Täter in das Fahrzeug und stahlen daraus eine Tasche. Durch die Tat entstand ein Schaden in der Höhe von mindestens 2.500.- Euro, da sich in der Tasche neben Dokumenten auch ein Hörgerät befand. Die Täter entkamen unerkannt.