Alkokontrolle in Zell am See

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 18. Jänner 2018 wurde anlässlich einer Verkehrs- und Alkoholkontrolle in Zell am See ein 35-jähriger Autolenker aus Schwarzach angehalten und unter anderem einem Alkoholtest unterzogen. Dabei wurde ein Alkoholgehalt von knapp über 1,4 Promille festgestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Fahrzeugschlüssel sowie der Führerschein wurden vorläufig abgenommen.