Alkoholisierte Fahrzeuglenker in Zell am See

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Im Zuge einer Verkehrskontrolle wurde ein 33-jähriger Pinzgauer in Zell am See angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Ein Alkotest ergab 1,22 Promille. Der Fahrzeuglenker war auch nicht im Besitz einer gültigen Lenkerberechtigung da ihm diese bereits entzogen wurde.