Verkehrsunfall in Bad Hofgastein

Allgemeines
Presseaussendung der Polizei Salzburg

Am 12. April 2018 am Abend fuhr ein 50-jähriger einheimischer Radfahrer in Bad Hofgastein auf der Straße als zur gleichen Zeit ein deutsches Ehepaar mit einem Hund in die gleiche Richtung auf der Straße sparzierten. Als der Radfahrer an den Fußgängern vorbeifuhr machte die Frau einen unerwarteten Schritt nach rechts und sie Prallte mit dem Radfahrer zusammen. Die 67-jährige Frau stürzte, verletze sich dabei im Bereich des Kopfes und wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Schwarzach/Pg gebracht. Der Zweitbeteiligte blieb unverletzt.